Bärlauch ist jetzt die Nummer 1

(eat) Bärlauch, diese eigentlich nur wild wachsende Gewürzpflanze, ist in den Wäldern der Hügellandschaften und Mittelgebirge  Deutschlands gerade auf dem Punkt. Das breite, intensiv grüne Blatt, das sich in Büscheln unter Laubwald verbreitet, hat jetzt die Blütenstengel ausgebildet, deren Knospen ganz eingefleischte Fans in Würzöl zu „Kapern“ verarbeiten. 
Das machen wir dann mal in der nächsten Saison.
Heute machen wir Bärlauchbutter,- salz, -öl und -pesto.

Weiterlesen Bärlauch ist jetzt die Nummer 1