Sommer in Deutschland

Während ich hier an der Aufgabe sitze, den Klimawandel kritisch zu thematisieren – kommt der Zuruf vom Chef : „Hey Fried, schreib doch mal was über diesen fantastischen Sommer, der wird unser Produkt der Woche! „- sprach´s – und ja – ich habe die Badehose und das Handtuch in seiner Tragetasche gesehen als er in den Feierabend verschwand.

Weiterlesen Sommer in Deutschland

Ich habe es getan…!

(think) Ich habe es getan. ich habe meinen privaten Face-Book-Account für immer geschlossen. Hat Harnick ja auch gemacht, aber nach mir!
Naja, also den privaten, und einen anderen gibt es noch nicht.
Das war gar nicht so einfach, man muss ein wenig suchen und findet dann auch erst einmal keine Möglichkeit. Also einfach… ist das nicht.

Weiterlesen Ich habe es getan…!

Und wie tickst Du?

(think) Neulich ist mir etwas aufgefallen , so ganz plötzlich wurde mir etwas klar. Es war auch gar nicht wichtig, aber es war auf einmal da und …seitdem muss ich darauf achten:
Ich kenne jemanden, der rasiert sich elektrisch immer von links nach rechts und nass immer von rechts nach links. Völlig irre, ohne Ausnahme… also zumindest wenn ich zufällig mal dabei bin.

Weiterlesen Und wie tickst Du?

Wurm oder Adler

(think) Jetzt zu Ostern geht es ja wieder los mit den Reisen an die italienischen Seen, die Mittelmeerküste oder in die Weingebiete.
Dazwischen aber: die Alpen und die unsichere Frage: Was ist am St. Gotthard los? Damit meinen wir natürlich den Tunnel…und die Antwort ist relativ einfach.

Weiterlesen Wurm oder Adler

Aufgetaucht : Gallus Gallus Domesticus

(think) Früher habe ich eher auf den Bildschirm geschaut, um Auflagenzahlen und Werbeeinnahmen zu studieren.
Heute sitze ich häufig in unserer Küche auf dem Land und schaue in unseren einfach gehaltenen, aber sehr schönen Garten.
Es gibt da eine riesige Rotbuche, Tulpenbäume , Ahorne, den schon gezeigten Mispel und im Unterholz…. ja schau mal an … ein Huhn?!!

Weiterlesen Aufgetaucht : Gallus Gallus Domesticus

„Nanu, was ist denn da passiert ?“

(think) Also, ich lebe in einem Ort im Speckgürtel einer Großstadt. Dort wo es neben der hervorragend sortierten Fischtheke des Markensupermarktes zusätzlich noch einen Fischhändler gibt und Einkaufswagen normalerweise keine Kette benötigen, schon allein, weil der zugehörige Markt seiner Kundschaft diese lästige Sucherei nach 1,-€ Münzen ersparen und sie so schnell wie möglich mit einem guten Gefühl im Laden haben möchte.

Unser Bild stammt also nicht aus dieser Gegend…..

Weiterlesen „Nanu, was ist denn da passiert ?“